Gesprächstherapie

In einer geschützten, ruhigen Atmosphäre finden Sie einen Ort, an dem Sie vertrauensvoll Ihre Sorgen, Nöte und Ängste aussprechen können. Ziel ist, Ihre eigene innere Kraft im Gespräch zu aktivieren und zu Lösung und Heilung zu gelangen.

Im therapeutischen Gespräch erkennen Sie Ihre Ressourcen, und welche Wege Sie neu beschreiten oder auch verlassen möchten. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

Verhaltenstherapie

Gemeinsam legen Patient und Therapeut die Therapieziele fest und erarbeiten Schritt für Schritt, wie blockierende, hinderliche und hemmende Verhaltensmuster durch neue, positive Lebensmuster abgelöst werden können. Ich begleite Sie bei Ihren Therapieschritten.


Multimodale Kurzzeit-Psychotherapie

Was ist das?

Über diese Therapieform wurde gesagt: „Multimodale Kurzzeit-Psychotherapie ist Verhaltenstherapie in einer ihrer am weitesten fortgeschrittenen Formen. Sie ist effizient, wirksam, lehrbar und validierbar und deckt ein breites Spektrum ab, ohne zu einem unflexiblen System zu erstarren.« (Cyril M. Franks)

Die Kombination verschiedener Therapieverfahren innerhalb einer Therapie, die genau auf die Person zugeschnitten ist.

Eine Therapie, die  rasche Hilfe zum Ziel hat, nicht langwierige Prozesse.